Eigenblutbehandlung


Eigenblut Die Eigenblutbehandlung ist eine Therapie zur Aktivierung der Abwehrkräfte. Dazu wird der Vene eine Blutprobe entnommen, welche dann durch UVB Strahlen aktiviert oder je nach Indikation mit Medikamenten versehen wird. Danach wird das Blut dem Körper wieder zugeführt.

Zunächst wird das behandelte Blut vom Körper als Fremdsubstanz erkannt, was dann zu einer Aktivierung des Immunsystems führt und dieses sozusagen „trainiert“. Somit werden die Abwehrkräfte des Körpers auf längere Zeit gestärkt, was sich positiv auf die Bekämpfung von Krankheitserregern auswirkt.

 Kontakt

Sabine Günther
Schillerstraße 1
72213 Altensteig

Telefon: 07453 93 06 93 E-Mail: praxis@guenther-katz.de


Impressum
Slideshow Slideshow Slideshow